$bottrap EyeTV Netstream Sat + EyeTV Sat free: Installation?
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Thema: EyeTV Netstream Sat + EyeTV Sat free: Installation?

  1. #1
    mtc
    Gast

    EyeTV Netstream Sat + EyeTV Sat free: Installation?

    Hallo zusammen!

    Ich habe seit einiger Zeit EyeTV Netstream Sat in Betrieb und mir jetzt die Erweiterung Sat Free zugelegt. Netstream läuft ohne jegliche Einschränkung.

    Eine richtige Installationsanleitung für Sat free gibt es ja nicht. Einfach Netstream + free mit dem USB Kabel verbinden und Sat-Kabel anschließen. (wie auf der Grafik)

    Leider wird Sat free aber nicht erkannt.
    Ich habe breits folgendes ausporbiert:

    - Mehrere Neustarts
    - EyeTV Setup Assistent ausgeführt und Sat free ausgewählt (wurde nicht erkannt)
    - EyeTV Setup Assistent ausgeführt und Netstream Sat ausgewählt (Nur Netstream wird erkannt)


    Kennt jemand das Problem?

  2. #2
    iMitglied
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Rastatt/Karlsruhe
    Beiträge
    384
    Renommee-Modifikator
    5
    Guten Morgen mtc,

    hast du auch schon den Netstream neu gestartet?
    Hast du am Netstream einen Dämpfungsregler? Falls ja, brauchst du am Free auch einen.
    Bei mir hat es folgendermaßen funktioniert:
    Alles ausschalten.
    Alles verkabeln.
    Sat Free einschalten und etwas warten.
    Netstream einschalten und etwas warten.
    Mac einschalten.

    Am besten via Webinterface prüfen ob beide Tuner laufen und ein Signal haben (Signalqualität & -Stärke).
    Ist die Option fürs automatische aktivieren neuer Geräte in EyeTv eingeschaltet, sollte der Sat Free nach dem (neu-)Start verfügbar sein.

  3. #3
    Administrator Avatar von Bidi
    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    Landshut
    Alter
    36
    Beiträge
    6.101
    Blog-Einträge
    10
    Renommee-Modifikator
    10
    Wichtig ist auch, dass du die aktuellste Firmware im NetStream installierst. Überprüfe, ob du im WebInterface die 1.1.2. findest. Wie Flobse schon schreibt, musst du zuerst alles verkabeln, solange alles vom Strom getrennt ist und dann zuerst den NEtStream an Strom anschließen (ca. 20Sekunden würde ich dann warten) und dann den Free an Strom anschließen. Danach dauert es so gut 2-3 Minuten, bis diese Einsatzbereit sind. Im Webinterface kannst du das überprüfen. Anschließend kann man mit der Tunereinstellung "NetStream Sat" beide Tuner abgreifen.
    Meine Hardware:iPhone 6 Plus 128GB spacegrau; iPad Retina 64GB 3G + 16GB 3G; MacBook Pro Retina 2013 2,8GHz i7, 16GB RAM 512GB PCIe SSD; MacBook Air 5,2 13" 1,8GHz i5, 128GB SSD, 4GB RAM; 2x iPhone 5; 3x TV 3G; Remote
    Tuner: Elgato NetStream 4Sat
    PayTV-Hardware: 1x UniCam, 1x Diablo Cam LAN; 2x Smargo Smartreader; OSCAM@RaspBerry Pi
    Airplay Lautsprecher: 4x Sony SA-NS510, 2x Sony SA-NS310

  4. #4
    mtc
    Gast
    Ok, hab's mehrfach probiert. Jetzt erkennt er nicht einmal mehr den netstream. Im Web Interface wird er zwar angezeigt, aber er bekommt keine Verbindung mehr. Hab jetzt mehrfach reset durchgeführt, Strom gtrennt, Router neu gestartet, Mac neu gestartet, netstream ohne free anbindung......

    Seltsam :/

  5. #5
    mtc
    Gast
    @Bidi & Flobse

    Ich bin etwas weiter gekommen. Vorgegangen bin ich wie von euch beschrieben. Im Web-Interface werden Tuner #1 und #2 angezeigt. Beide mit 0% Signalstärke- und Qualität.

    (Mit dem Netstream hatte ich nie Probleme mit dem Siginal)

    Wenn ich im EyeTV Assistenten einen neuen Netstream hinzufügen möchte, wird kein Gerät gefunden.

    Habt ihr noch eine Idee?

  6. #6
    iMitglied
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Rastatt/Karlsruhe
    Beiträge
    384
    Renommee-Modifikator
    5
    Den Sat Free wirst du dort vermutlich auch nicht finden, da er nur als Erweiterung des Netstreams dient.
    d.h. als "Gerät" muss nur der Netstream Sat auftauchen, sonst nichts - Der Sat Free erweitert nur den Netstream zum Twintuner und wird nicht als weiteres Gerät in EyeTV behandelt.
    Unter den EyeTV Einstellungen, sollten beim letzten Reiter unter Signal dann aber 2 Signale da sein, sprich 4 Balken.
    Ist das der Fall, dann teste einfach mal in EyeTV die PiP (Bild in Bild) Funktion zum testen ob auch der Sat Free korrekt arbeitet.
    Du solltest aber die von mir genannte Option eingeschaltet haben.

  7. #7
    Administrator Avatar von Bidi
    Registriert seit
    31.08.2010
    Ort
    Landshut
    Alter
    36
    Beiträge
    6.101
    Blog-Einträge
    10
    Renommee-Modifikator
    10
    Auch im Webinterface des NetStream muss er aber korrekt angezeigt werden. Kannst du ein Programm einstellen in EyeTV und kommt dann was? Kommt etwas, wenn du den Free wieder absteckst und kannst du den Free direkt an dem MAc anschließen und kommt dann etwas?
    Meine Hardware:iPhone 6 Plus 128GB spacegrau; iPad Retina 64GB 3G + 16GB 3G; MacBook Pro Retina 2013 2,8GHz i7, 16GB RAM 512GB PCIe SSD; MacBook Air 5,2 13" 1,8GHz i5, 128GB SSD, 4GB RAM; 2x iPhone 5; 3x TV 3G; Remote
    Tuner: Elgato NetStream 4Sat
    PayTV-Hardware: 1x UniCam, 1x Diablo Cam LAN; 2x Smargo Smartreader; OSCAM@RaspBerry Pi
    Airplay Lautsprecher: 4x Sony SA-NS510, 2x Sony SA-NS310

  8. #8
    mtc
    Gast
    @Bidi & Flobse

    Ich bin etwas weiter gekommen

    Ich habe die IP des Netstream geändert. Irgendwie hat das Netzwerk gemurrt.
    Nun sieht es so aus:

    - Eye TV Assistent ausgeführt. Netstream erkannt

    - In der Einstellungen unter "Geräte" sind jetzt insgesamt 4 Balken (2x Signalqualität, 2x Signalsträke

    Rechts: 100% Signalqualität / 80% Signalstärke
    Links: 0% Signalqualität / 80% Signalstärke

    Wenn ich jetzt auf TV Wechel und auf PiP gehe wird bei dem einen ein Bild angezeigt und bei dem zweiten steht: "Keine ausreichende Stromversorgung"

    Ich habe zum testen im laufenden Betrieb die Sat-Kabel (von Netstream & free) getauscht und die Werte bleiben, wie oben beschrieben (rechts + links). Wenn ich das Sat Kabel bei dem Sat free entferne bleibt rechts alles, wie es ist und links geht auch die Siginalstärke auf 0%. Somit läuft der Netstream sauber, der free garnicht.

    Any ideas?

  9. #9
    mtc
    Gast
    habe gerade nochwas probiert...
    Wenn ich nur den sat free per usb an den Mac anschließe wird er zwar erkannt, aber ich habe das selbe problem mit "keine ausreichende Stromversorgung"
    Signalqualität: 0%
    Signalstärke: 80%

    Die Firmwareversion bei dem Sat free ist 1.0 (soweit ich weiß gibt es auch keine Updates dafür)

  10. #10
    iMitglied
    Registriert seit
    14.11.2010
    Ort
    Rastatt/Karlsruhe
    Beiträge
    384
    Renommee-Modifikator
    5
    Wo hast du gesehen das der Free die Firmware 1.0 nutzt?
    Aktualisier mal den Netstream auf die aktuellste version, während der Free mit dem Netstream verbunden ist.

    Wenn weiterhin das Problem besteht, tausch mal testweise die Netzteile von den beiden Geräten.
    Oder ggf. mal ein anderes USB Kabel verwenden zwischen Free und Netstream.
    Ist dann immer noch der Free das Problem?

    Falls ja bleibt nur der Schluss, das der Free einen knacks hat und du ihn umtauschen musst, da du ja die Sat Kabel, das Netzteil/Stromversorgung und das USB Kabel, durch tausch als Problem ausgeschlossen hast, und es somit nur am Free liegen kann.
    Es gibt auch afaik keine Firmware für den Free an sich, sondern er wird (vermutlich) mit dem Firmwareupdate des Netstreams aktualisiert.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 89
    Letzter Beitrag: 25.09.2013, 12:50
  2. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 21.09.2012, 10:15
  3. Netstream Sat Free Erscheinungstermin?
    Von Flobse im Forum TV-Karten, Tuner und Empfänger
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.02.2011, 19:22

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •